Wir über uns

Als ältester Schützenverein Güterslohs sehen wir uns der Tradition unserer Gründungsväter verpflichtet. Sie riefen 1832 die Gütersloher Schützengesellschaft, ins Leben, um den Bürgern mit einem Volksfest die Gelegenheit zu geben, sich “aufzuheitern”, wie es in den ersten Quellen heißt. Dieser Wunsch nach Unterhaltung und Geselligkeit bestimmt bis heute die Arbeit von Vorstand und Mitgliedern.

Gleichzeitig fördern wir auf unserer modernen Anlage den Schießsport, der in unserem Vereinsleben einen hohen Stellenwert einnimmt. Daran wird sich auch nach der Entscheidung, die Sportschützen in eine eigene Abteilung auszugliedern, nichts ändern.

So gehen wir dynamisch in die Zukunft und verbinden Tradition und Moderne. Wir freuen uns, wenn auch zukünftig neue Mitglieder, unsere Arbeit für das Gemeinwohl unterstützen.